Anmeldung Masterclasses

Kursauswahl

Ich möchte folgende(n) Kurs(e) buchen:*


Anmelden
02.07.-03.07.2022 Behandlung häufiger Darmstörungen: Integrierte Therapie mit Osteopathie
02.09.-05.09.2022 Die Stärkung von Resilienz bei Säuglingen und Kindern
08.09.-11.09.2022 Endokrine und Exokrine Drüsen
15.09.-18.09.2022 Psychosomatische Osteopathie (Advanced)
14.10.-16.10.2022 NEU! Osteopathie: Plagiozephalie, Torticollis und andere kranio-faziale Asymmetrien
21.10.-23.10.2022 Osteopathie und ihre Bedeutung für die Gesichts- und Mundraumentwicklung und in der funktionellen Kieferorthopädie bei Kindern
04.11.-06.11.2022 NEU! Osteopathischer Ansatz bei Patienten mit Post-Covid-19-Syndrom
25.11.-27.11.2022 NEU! Praxismanagement
03.12.-04.12.2022 NEU! Ernährung in der osteopathischen Behandlung
04.01.-06.01.2023 NEU! Osteopathische Betrachtung des Gehirns
18.02.-19.02.2023 NEU! TMG in der osteopathischen Verkettung bei Erwachsenen
17.03.-19.03.2023 NEU! Endokrine und Exokrine Integration (Endokrine und Exokrine Drüsen 2)
21.04.-23.04.2023 NEU! Manipulationskurs für Frauen: Wirbelsäule und Hüfte
28.04.-30.04.2023 NEU! Neuroviszerales integratives Modell und seine Anwendung in der Osteopathie
07.06.- 08.06.2023 PRE-OK23 Osteopathic Gateways in the Management of Upper Extremity Dysfunction
12.06.-13.06.2023 POST-OK23 Psychosomatic Osteopathy and treatment of somatic dysfunction
01.09.-03.09. + 03.11.-05.11.2023 NEU! Psychosomatische Osteopathie, Basic
29.09.-01.10.2023 NEU! Manipulationskurs für Frauen: Wirbelsäule und Hüfte
13.10.-15.10.2023 NEU! Mechanical Link 1 – Wirbelsäule, anteriorer Thorax und Extremitäten: Basisseminar
20.10.-22.10.2023 NEU! Evaluation und osteopathische Behandlung des Neugeborenen – ein systemischer holographischer Ansatz
27.10.-29.10.2023 NEU! Nervensystem in der Osteopathie
15.02.-18.02.2024 NEU! Psychosomatische Osteopathie, Advanced

Persönliche Daten


Copyright 2022 by OSD Deutschland GmbH

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit, verwenden wir auf unserer Webseite ausschließlich das generische Maskulinum. Es bezieht sich auf Personen jedweden Geschlechts.